Home » Domainregistrierung » Currently Reading:

.li Domains – Liechtenstein

Februar 2, 2011 Domainregistrierung No Comments
Liechtenstein

Das Fürstentum Liechtenstein ist ein Binnenstaat und liegt in Mitteleuropa. Mit ca. 36.000 Einwohnern zählt das Land zu den kleinsten Euopas. Liechtenstein grenzt sowohl an die Schweiz als auch an Österreich und ist das einzig deutschssprachige Land in welchem Deutsch als alleinige Amtssprache annerkannt wird. Das Alpenland ist aufgrund von niedrigen Steuern vor allem als Steueroase bekannt.


REGISTRIERUNG VON .li DOMAINS

Bedeutung der Domain .li ist die Liechtensteiner Domainendung. Für die Schweiz wäre die Domainendung .ch, oder für Österreich .at
Erlaubte Ziffernlänge Länge: 3 bis 63 Zeichen (ohne Endung .li).
Gültige Domainnamen Zeichen: Buchstaben (A bis Z), Zahlen (0 bis 9)







Das einzige zulässige Sonderzeichen ist der Bindestrich, jedoch nicht am Anfang und nicht am Ende des Domain-Namens und auch nicht an dritter Stelle in Kombination mit der vierten Stelle (z.B. ab–cde.li).

Vorraussetzungen Eine Registrierung von .li-Domains ist praktisch von Jedermann zu jedem beliebigen Zweck möglich. Ein Wohn- oder Unternehmenssitz in Liechtenstein ist nicht erforderlich.
Vergabebedingungen http://www.switch.ch/de/id/terms/agb.html

-

UNSER SERVICE

Transfer zu 1Domain Sie können ohne weiteres Ihre .li Domain zu 1Domain transferieren KOSTENLOS TRANSFERIEREN
Transfer von 1Domain Es ist möglich ihre .ch Domain von 1Domain zu einem  anderen Provider jederzeit zu transferieren KOSTENLOS TRANSFERIEREN
Nameserver-Update Ein Nameserver-Update kann für .li Domains ausgeführt werden KOSTENLOS NAMESERVER-UPDATE
WHOIS-Update WHOIS-Update ist für eine .li Domain erlaubt KOSTENLOS WHOIS-UPDATE
Inhaberwechsel oder Daten ändern Das Ändern persönlicher Daten oder der Inhaberwechseln Ihrer .li Domain ist möglich KOSTENLOS DATEN ÄNDERN
Kündigung Die Kündigung Ihrer .li Domain kann immer durchgeführt werden. Sehen Sie unten für mehr Info KOSTENLOS KÜNDIGUNG
Umlaute Für .li Domains ist die Verwendung von Umlauten erlaubt

-

DOMAIN KÜNDIGUNG

Wann kann man eine Domain kündigen?
Eine Domain kann jederzeit gekündigt werden. Kündigen Sie jedoch spätestens vier Wochen vor Beginn des nächsten Leistungszeitraumes. Die Domain wird sonst für ein weiteres Jahr verrechnet und muss trotz Kündigung bezahlt werden.

Wer kann eine Domain kündigen?
Nur der Domain-Inhaber selbst kann die Domain kündigen – schriftlich und persönlich/firmenmässig unterzeichnet. Er legt somit alle Rechte und Pflichten an der Domain zurück. Sie wird wieder zur Registrierung frei.

Was geschieht mit offenen Domain-Rechnungen bei einer Kündigung?
Offene Rechnungen sind auf jeden Fall zu bezahlen. Wurde die Domain rechtzeitig gekündigt, von uns aber bereits eine Rechnung ausgestellt, so wird die Rechnung storniert. Haben Sie noch Fragen, wenden Sie sich an den Support

-

Tipp: at. Domainregistrierungen werden automatisch verlängert. Deshalb bei Kündigungswunsch, bitte 28 Tage vor dem neuen Leistungszeitraumes alles in die Wege leiten!

Comment on this Article: